Der aus der Gasse

Der aus der Gasse

Gut beraten, das ständ ihm gut,
statt halb verraten, Kopf fern von Mut.
Doch ist er nur er, von Straße Zwei.
Der Freude fremd, der Liebe frei.

Darf ich es sein, der das Herz ihm streift?
Lasst mich es sein, auch wenn das nicht reicht.
Sonst muss er ziehen, von Zwei zur Vier, dort vielleicht gehört er mir.