Tiger Lou – The Loyal

Lieber Tiger Lou,

nun habe ich schon so oft von dir gehört, dass ich dir an dieser Stelle auch einmal meine Sicht der Dinge schildern muss. Nein, eigentlich verkommt das hier wohl eher zu einer ultimativen Lobhudelei. Ich glaube nämlich, du bist inzwischen ein guter Freund, wenn du erlaubst, sogar mein bester.
Du passt einfach immer in meinen Tag, bist scheinbar nie überflüssig oder gar fehl am Platz.

Mit dir fühlt man sich wieder wie ein Kind, nur ohne Dreck an den Schuhen oder Schrammen im Gesicht vom Spielen.

Man kann mit dir unheimlich viel Spaß haben und das immer wieder, ohne irgendwann dem Miteinander überdrüssig zu sein. Du lässt einen traurig sein, ohne zu Tode betrübt zu werden. Du lässt mich tanzen, ohne mich zu schämen. Du drängst dich nie auf, bist aber dennoch präsent.

Nimm dir bitte die Vorwürfe vom Umfeld nicht zu Herzen, sie sind letztlich alle haltlos. Gut, du hast nicht die gewaltigen Ecken und Kanten eines Raubtieres, bist möglicherweise sogar einfach gestrickt und leicht zu durchschauen. Aber all das macht dich nicht weniger wertvoll.

Bei dir fühlt man sich wie zu Hause und daher einfach wohl. Bleib so wie du bist, biedere dich nicht an, nicht dass diese Freundschaft zu einer kurzen Episode verkommt. Vielleicht meldest du dich ja bald wieder. wenn nicht, bleiben zumindest die Erinnerungen.

Ich danke und sende Grüße.
Der ebenso Loyale.